Vorlesewettbewerb: Anna Wünsch vertritt das HG würdig

12. Feb 2020

Vorlesewettbewerb: Anna Wünsch vertritt das HG würdig
Vorlesewettbewerb: Anna Wünsch vertritt das HG würdig

Am Mittwoch, dem 12.02.2020, fand der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Kocherburgschule in Unterkochen statt. Die Sieger aus 19 Schulen im Ostalbkreis waren angereist. In zwei Vorleserunden zeigten nun die TeilnehmerInnen, wie gut sie lesen können.

Je drei Minuten hatten die SechstklässerInnen dafür Zeit.  Wie schon bei der Schulentscheidung überzeugte Anna Wünsch aus der 6a mit ihrer sehr fundierten Buchvorstellung des Werkes Das Labyrinth des Fauns (Cornelia Funke & Guillermo del Toro)  und las sicher und flüssig.

In der zweiten Runde wurde es etwas schwieriger. Nun sollten alle Teilnehmer aus dem für sie unbekannten Buch Herr Schnettelbeck und das Geheimnis der verschwundenen Sterne (Verena Reinhardt) vorlesen. Auch beim Fremdtext bot Anna eine starke Leistung, zum erneuten Sieg reichte es diesmal leider nicht ganz. 

Grund zur Freude hatten an diesem Nachmittag jedoch alle SchülerInnen, denn für ihre Teilnahme am Vorlesewettbewerb wurde ihnen jeweils sowohl eine Urkunde als auch ein Buch sowie ein von der Kreissparkasse gesponserter Chillsack und ein Farbkasten überreicht.

Herzlichen Glückwünsch zur erfolgreichen Teilnahme beim Kreisentscheid!

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen