Mathematik

Die Freude am Knobeln, am Spiel mit Zahlen, die Freude am Rechnen mit Unbekannten, Wurzeln, der Euler'schen Zahl e - überhaupt am logischen und abstrakten Denken - mit dieser uralten Begeisterung für Mathematik wollen wir unsere Schüler anstecken.

Uralt, weil die Anfänge der Mathematik noch vor der Zeit der Antike liegen und gleichzeitig brandaktuell, weil digitale Technik ohne Mathematik kaum denkbar wäre. Betrachtet man die aus dem griechischen stammende Bedeutung des Wortes "Mathematik" - "die Kunst des Lernens" oder "zum Lernen gehörig" - so ist es nicht verwunderlich, dass die Mathematik eng mit dem Ort des Lernens, also der Schule verbunden ist. Wir am HG möchten unsere Schüler bestmöglich in dieser "Kunst des Lernens" unterstützen und fördern.

Die Fachschaft Mathematik am Hariolf-Gymnasium:
Herr Grieser, Frau Jenne, Herr Kühnle, Frau Kurtz, Frau Sekler, Frau Zundler

  

Französisch am HG
Französisch am HG

Besonderheiten am HG

Der Übergang von der Grundschule zum Gymnasium soll für die Schülerinnen und Schüler möglichst gut begleitet werden. Wir versuchen, die Kinder gezielt zu beobachten und zu fördern. Dazu haben wir in Klasse 5 eine zusätzliche, fünfte Mathematikstunde pro Woche eingeführt, die vor allem zum Üben verwendet wird. Die Lehrkraft kann in dieser Stunde gezielt auf einzelne Schülerinnen oder Schüler eingehen, die besonderen Förderbedarf oder auch eine besondere Begabung haben. Erleichtert wird dies auch dadurch, dass die zusätzliche Stunde nicht zwingend für alle verpflichtend ist, sondern auch in kleineren Gruppen unterrichtet werden kann.

Auch in der Oberstufe sollen die Schüler durch eine zusätzliche Übungsstunde im Bereich der Mathematik unterstützt und schlussendlich auf das Abitur, egal ob schriftlich oder mündlich, vorbereitet werden.

Über den Unterricht hinaus...

Neben dem Fachunterricht bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben an. Diese Angebote richten sich zum einen an interessierte Schülerinnen und Schüler, die Spaß am Lösen von mathematischen Problemen haben, zum anderen an Kinder mit einer besonderen Begabung. In den vergangenen Jahren haben dabei immer wieder Schüler des Hariolf-Gymnasiums hervorragende Leistungen erbracht und Preise erzielt, insbesondere auch Mädchen. 

 Eine kleine Auswahl der Wettbewerbe bietet die nachfolgende Übersicht: 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen